Golf-Trio wird mit der Presidential Medal of Freedom ausgezeichnet

Sie alle sind bereits Mitglieder der Hall of Fame: Annika Sorenstam, Babe Didrikson Zaharias und Gary Player. Nun sollen sie am kommenden Donnerstag die Presidential Medal of Freedom erhalten – neben der Goldenen Ehrenmedaille des Kongresses ist sie eine der beiden höchsten zivilen Auszeichnungen der USA. Am kommenden Donnerstag bekommen die drei Golfer diese besondere Ehrung vom amtierenden Präsidenten Donald Trump.

Annika Sorenstam und Gary Player werden die Auszeichnung selbst entgegennehmen, während für die bereits verstorbene Babe Zaharias W.L. Pate Jr., der Präsident der Babe Zaharias Foundation auftreten wird. Vor dem Trio durften sich bislang vier weitere Größen des Golfsports über die Verleihung der Medaille freuen: Arnold Palmer, Jack Nicklaus, Charlie Sifford und Tiger Woods. Die Presidential Medal of Freedom wird an denjenigen verliehen, der „einen besonders verdienstvollen Beitrag zur Sicherheit oder zu den nationalen Interessen der Vereinigten Staaten, zum Weltfrieden, zu kulturellen oder anderen bedeutenden öffentlichen oder privaten Bestrebungen“ leistet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.