Adidas neuer Ausstatter der Ladies European Tour

Die deutsche Sportmarke Adidas ist der neue Ausstatter der Ladies European Tour (LET). Das wurde jetzt in einer Pressemitteilung bekanntgegeben. Demnach haben die beiden Partner ihre Kooperation für die kommenden drei Jahre vereinbart.

Adidas wird alle Mitarbeiter der LET mit einheitlichen Klamotten, Schuhwerk und sonstigem Zubehör ausstatten. Das Unternehmen hat sich bereits in den vergangenen Jahren schon stark im Damen-Golf engagiert, unter anderem als einer der Hauptsponsoren der AIG Women’s Open im Jahr 2023.

„Als Partner der Ladies European Tour ist es bemerkenswert, die Fülle an Talent und Leidenschaft im Damen-Golf zu erleben“, sagte Andrew Law, General Manager bei adidas Golf – EMEA. „Durch die Zusammenarbeit können wir die Stimmen dieser großartigen Athletinnen verstärken und ihre unglaublichen Fähigkeiten in der ganzen Welt vorführen“.

Die 2024er Saison der Ladies startet in dieser Woche mit der Magical Kenya Ladies Open. Die Spielzeit wird 29 offizielle Turniere in 19 Ländern und auf fünf Kontinenten umfassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.