Ladies European Tour spielt für die nächsten drei Jahre mit Titleist-Bällen

Titleist wurde von der Ladies European Tour als offizieller Partner bestätigt, was bedeutet, dass das Unternehmen der Tour in den kommenden drei Jahren ihre Bälle zur Verfügung stellen werden. Nach der Corona-bedingten Pause im vergangenen Jahr war Titleist bereits Balllieferant der LET.

Ab der neuen Saison, die im Mai startet, können die Damen in jedem der 19 zu bereisenden Länder mit dem marktführenden Ball des Herstellers spielen. Mit der Partnerschaft hat sich das Unternehmen dazu verpflichtet, den Damengolf auf jeglicher Ebene zu unterstützen.

„Wir freuen uns, eine so renommierte Marke als offiziellen Partner in der LET-Familie begrüßen zu dürfen. Es ist wirklich aufregend, wenn Beziehungen wie diese aufblühen und ich bin zuversichtlich, dass wir gemeinsam mit Titleist eine herausragende Saison für unsere Mitglieder liefern können“, so Alexander Armas, CEO der LET.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.