Schlechte Nachricht für Dustin Johnson. Die Nummer 1 der Welt hat sich mit dem Corona-Virus infiziert und muss sich vom THE CJ CUP @ SHADOW CREEK zurückziehen. Das Turnier wird vom 15. bis 18. Oktober auf dem Shadow Creek Golf Course stattfinden. Die PGA Tour bleibt nach der Shriners Hospitals for Children Open in der Entertainment-Hauptstadt Las Vegas.

Für Johnson wäre die Rückkehr auf den Platz sicherlich besonders gewesen, denn mit 66 Schlägen hält er bislang den Rekord auf dem neuen 72-Par-Kurs. Nun kann er aufgrund der Infizierung am kommenden Wochenende nicht aufteen. Nach der US Open sollte der CJ Cup das erste Turnier nach der Regenerationspause werden. Im Interview gibt der Weltranglistenerste an: „Ich habe mich wirklich darauf gefreut, diese Woche an den Start zu gehen, aber ich werde alles tun, um so schnell wie möglich zurückzukehren.“

Brooks Koepka gibt sein Comeback beim CJ Cup

Nach zweimonatiger Pause gibt Brooks Koepka beim CJ Cup in Nevada sein Comeback. Das Knie machte dem vierfachen Major-Sieger in der letzten Zeit Probleme, weshalb er auch gezwungen war, die Teilnahme an der US Open abzusagen. Nun ist er zurück auf dem Feld und tritt gegen die Top 5 der Welt (Johnson ausgeschlossen) an.

Jon Rahm, Justin Thomas, Rory McIlroy und Bryson DeChambeau – diese Top-Stars der Golfszene werden in dieser Woche um die Trophäe des CJ Cup spielen. Nach der längeren Pause zugunsten der Regeneration nach der US Open sind die Topstars nun wieder auf dem Feld zu sehen. Der CJ Cup bietet ein gutes Warm-up für das Masters Tournament im November.

Tiger Woods unterlag Phil Mickelson in Shadow Creek

Bei Golfern ist Shadow Creek unter anderem dafür bekannt, dass Phil Mickelson 2018 gegen Tiger Woods am 22. Loch nach einem spannenden Stechen siegte. Designer Tom Fazio erschuf eine Landschaft mit kleinen Bächen und Wasserfällen, die die Hindernisse des Kurses darstellen.

Das Design scheint für einen Wüsten-Golfplatz ungewöhnlich und wird mit seiner grünen Landschaft und dem vielen Wasser genau deshalb zu einer besonderen Augenweide. Fazio erschuf den Platz 1989 und überarbeitete diesen 2008 erneut.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.