27 Rookies sind in die Saison 2021-22 gestartet und bringen viel frische Willensstärke mit. Einige von ihnen haben durchaus das Potenzial, der Rookie of the Year zu werden. Darunter auch ein Österreicher.

Jede Woche aktualisiert die PGA Tour eine Rangliste, in der die Neuankömmlinge nach unterschiedlichen Kriterien bewertet und daraufhin positioniert werden. In die Wertung spielen das FedExCup Ranking, die beste Platzierung, die Anzahl der Starts, sowie die Anzahl der gemeisterten Cuts und der Top Ten-Platzierungen hinein.

Derzeit führt Hayden Buckley das Ranking an und er lässt den Einstieg in die PGA Tour fast schon einfach aussehen. Der US-Amerikaner beendete die Sanderson Farms Championship auf dem geteilten vierten Rang und die Shriners Children’s Open auf dem geteilten achten Platz. Zwei Top Ten-Platzierungen bei bislang drei Starts in der Saison sorgen derzeit für einen zehnten Platz im FedExCup Ranking.

Hinter ihm reihen sich sowohl dort als auch in der Rookie-Wertung Mito Pereira und Cameron Young ein. Letzterer konnte auf der Korn Ferry Tour überzeugen und sich ein Ticket für die vergangene US Open sichern, wo er dann allerdings den Cut verpasste.

Schwab als Aushängeschild des österreichischen Golfsports

In dieser Woche wird keiner der Newcomer beim CJ Cup @ Summit an den Start gehen, doch David Lipsky, Aaron Rai und Matthias Schwab sind am kommenden Wochenende im Teilnehmerfeld des Estrella Damm N.A. Andalucia Masters zu sehen.

Letzteren sollte man nicht nur aus österreichischer Sicht im Auge behalten. Bereits auf der European Tour konnte der Golfer überzeugen, als er 2017 dorthin wechselte. Bei der vergangenen BMW PGA Championship platzierte er sich auf dem zwölften Rang. Bislang spielte der 26-Jährige ein Turnier in der neuen Saison, bei dem er am Cut scheiterte.

Schwab darf sich gemeinsam mit Bernd Wiesberger mittlerweile durchaus als Aushängeschild des österreichischen Golfsports betrachten. Bis vor einigen Jahren hatte das Land golftechnisch nur wenig Aufmerksamkeit, was sich in dieser Saison mit Schwab auf der PGA Tour nochmal mehr ändern könnte.

Zum Rookie-Ranking der PGA Tour geht es hier.

Titelbild: Getty Images

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.