Wie in jeder Saison werden auf der Symtetra Tour Tickets für die erstklassige LPGA Tour vergeben. Mit Sophie Hausmann und Isi Gabsa haben zwei Deutsche noch theoretische Chancen auf den Aufstieg, wobei es bei letzterer etwas besser aussieht.

Derzeit liegt Isi Gabsa auf dem 14. Rang in der Saisonwertung. Da bereits sechs der Tickets für die LPGA Tour vor dem großen Finale – der Symetra Tour Championship – vergeben sind, haben nun nur noch vier Spielerinnen die Chance auf die Spielberechtigung.

In dieser Saison, die am kommenden Wochenende ihr Ende findet, konnte Gabsa sich bei sieben der 19 vergangenen Events in den Top Ten platzieren und verpasste nur einmal den Cut. Mit dem 14. Rang hat sie starke Aussichten, sich noch einen der begehrten zehn Plätze zu sichern.

Es wäre bereits ihr zweiter Aufstieg in die LPGA Tour. 2018 wurde sie im Saisonfinale geteilte Elfte und holte sich das Ticket für die erstklassige Tour. Sollte sie sich am kommenden Wochenende auf einen der vorderen Plätze spielen, hat sie realistische Chancen auf den zehnten Platz, zu dem sie derzeit rund 11.000 US-Dollar Preisgeld Rückstand hat.

Hausmann auf Rang 20 in der Saisonwertung

Die Siegerin des Saisonfinales erhält 37.500 US-Dollar. Diese und einen Platz unter den zehn besten Spielerinnen der Saison würde sich auch gerne Sophie Hausmann holen. Die Deutsche startete im März während ihrer zweiten Saison auf der Symetra Tour durch und spielte sich bei der IOA Championship an die Spitze des Leaderboard.

Sophie Hausmann bei der Guardian Championship
Foto: Symetra Tour

An diese Leistung konnte die 23-Jährige allerdings nicht anknüpfen. Für den Rest der Saison war lediglich eine Top-Ten-Platzierung drin und sie verpasste drei Cuts bei ihren vier vergangenen Teilnahmen. Dennoch könnte auch ihr noch der Coup gelingen und mit einer Top-Platzierung könnte sie den Sprung auf die LPGA Tour schaffen.

Auf dem zehnten Platz in der Saisonwertung liegt aktuell die Schweizerin Morgane Metraux, die bereits auf der Ladies European Tour abschlägt und gerne den nächsten großen Schritt gehen möchte. Wenn sie bei der Symetra Tour Championship überzeugt, ist ihr das Ticket sicher.

Titelbild: Symetra Tour

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.