Wales Open: Zweites Turnier in Folge im The Celtic Manor Resort

Wales Open: Zweites Turnier in Folge im The Celtic Manor Resort

Vom 20. bis 23. August geht der UK Swing in die nächste Runde. Die ISPS HANDA Wales Open werden, wie das Celtic Classic am vergangenen Wochenende, im Celtic Manor ausgetragen. Mit von der Partie sind neben Sam Horsfield und Renato Paratore auch fünf deutsche Spieler.

Nachdem die Profis bereits am vergangenen Wochenende im Celtic Manor ihr Können unter Beweis stellten, geht es dieses Wochenende an gleicher Stelle in die nächste Runde. Besonders der Finaltag war wegen schlechter Wetterbedingungen für den einen oder anderen Spieler etwas nervenaufreibend und lässt für das kommende Wochenende nur auf Besserung hoffen.

Zweiter Titel im Celtic Manor für Sam Horsfield?

Beim vergangenen Celtic Classic konnte sich Sam Horsfield nach seinem Sieg der Hero Open seinen zweiten Titel auf der European Tour holen. Bei den Wales Open geht der Engländer ebenfalls an den Start und kann auf einen erneuten Sieg und damit seinen dritten Titel hoffen.

Sam Horsfield spielt bei den Wales Open um seinen dritten European-Tour-Titel.

Gegen den Engländer treten unter anderem Thomas Pieters und Renato Paratore an. Der Italiener Paratore holte bei den British Masters ebenfalls bereits seinen zweiten Titel der European Tour. Mit Bernd Ritthammer, Nicolai von Dellingshausen, Hurly Long, Maximilian Kieffer und Sebastian Heisele kämpfen gleich fünf deutsche Profis in Newport um eine gute Platzierung.

Turnierverschiebungen auf der European Tour

Für die Rolex-Series dieses Jahres gab die European Tour nun die Verschiebung der Aberdeen Standard Investments Scottish Open sowie der BMW PGA Championship bekannt. Beide Turniere werden um eine Woche nach vorne verschoben. Somit finden die Aberdeen Standard Investments Scottish Open vom 01. bis 04. Oktober im Renaissance Club in North Berwick und die BMW PGA Championship vom 08. bis 11. Oktober im Wentworth Club im englischen Surrey statt.

Die Aberdeen Standard Investments Scottish Open läuten Anfang Oktober dann den Start der Rolex Series ein. Der UK Swing mit den sechs aufeinanderfolgenden Turnieren findet mit der finalen UK Championship vom 27. bis 30. August seinen Abschluss.  

Fotos: European Tour

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.